Maak hier een account aan om beoordelingen achter te laten en favorieten op te slaan.

Handelsdorf und Klosterstadt

Der Ort Steyl war bis weit ins 19. Jahrhundert hinein ein blühendes Handelsdorf. Die Biegung der Maas und das steile Gefälle eigneten sich gut für den Bau einer Schiffsanlegestelle. Der Ort lag auch nicht weit vom preußischen Hinterland entfernt. Dort wurden große Handelshäuser und Villen gebaut.

Im Jahr 1875 kaufte der deutsche Pater Arnold Janssen aus Goch ein Gasthaus an der Maas mit dem Ziel, hier ein Ausbildungsprogramm für Missionare zu starten. Mehrere Jahre lang wurde in rasantem Tempo gebaut und es entstanden drei Klöster mit sehenswerten monumentalen Gebäuden: das Missionshaus St. Michael für die Ausbildung von Priestern und Brüdern, das Herz-Jesu-Kloster, in dem Mädchen für die Arbeit in Missionsländern ausgebildet wurden, und das Heilig-Geist-Kloster, in dem Mädchen in den Konvent eintraten. Diese Nonnen beten seither 24 Stunden am Tag. In Steyl entstand ein weltliches Zentrum, da die Missionare in die ganze Welt ausgesandt wurden.

Dorf Baarlo
Dorf Baarlo
Dorf Blitterswijck
Dorf Blitterswijck
Dorf Milsbeek
Dorf Milsbeek
Dorf Kessel
Dorf Kessel

Dorf Milsbeek

Milsbeek ist ein Kirchdorf in der Gemeinde Gennep, flussabwärts auf der rechten Seite der Maas. Der Ort ist bekannt für seine Töpfereien. Deshalb finden Sie hier mehrere Denkmäler, die daran erinnern.…

Dorf Baarlo

Das charakteristische Dorf Baarlo liegt an der Maas und ist 4 Schlösser reich. Baarlo wird auch Burgdorf genannt. Entlang dieser Schlösser, bzw. ehemaliger Burgen verläuft ein schöner Radweg. Das…
Dorf Kessel
Kessel